Daily Message
Bibelverse
Für den 09.04.2020
Hiob 12,8-13
Das Kraut des Feldes lehrt dich, und die Fische im Meer erzählen es. Wer unter allen diesen wüßte nicht, daß die Hand des HERRN solches gemacht hat, daß in seiner Hand die Seele alles Lebendigen und der Geist jedes menschlichen Fleisches ist? Prüft nicht das Ohr die Rede, wie der Gaumen die Speise schmeckt? Wohnt bei den Greisen die Weisheit und bei den Betagten der Verstand? Bei Ihm ist Weisheit und Stärke, Sein ist Rat und Verstand!

1.Korinther 6,17-20
Wer aber dem Herrn anhängt, ist ein Geist mit ihm. Fliehet die Unzucht! Jede Sünde, die ein Mensch sonst begeht, ist außerhalb des Leibes; der Unzüchtige aber sündigt an seinem eigenen Leib. Oder wisset ihr nicht, daß euer Leib ein Tempel des in euch wohnenden heiligen Geistes ist, welchen ihr von Gott empfangen habt, und daß ihr nicht euch selbst angehöret? Denn ihr seid teuer erkauft; darum verherrlichet Gott mit eurem Leibe!
 

Das ZEHNTE Gebot

17. Laß dich nicht gelüsten deines Nächsten Hauses. Laß dich nicht gelüsten deines Nächsten Weibes, noch seines Knechts, noch seiner Magd, noch seines Ochsen, noch seines Esels, noch alles, das dein Nächster hat.

10teiliges Seminar mit Dr. Joachim Cochlovius
 
Mitglieder
Letzter: Joanis...
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Insgesamt: 107
Jetzt online
Gäste: 0
Mitglieder: 0
In den nächsten 3 Tagen!

Newsletter

Ihr Name

Ihre Email-Adresse

eintragen
austragen