Daily Message
Bibelverse
Für den 31.05.2020
Habakuk 2,4-6
Siehe, der Aufgeblasene, unaufrichtig ist seine Seele in ihm; aber der Gerechte wird durch seinen Glauben leben. Und dazu kommt noch der tückische Wein. Der Mann wird übermütig und bleibt nicht ruhig; er wird so begehrlich wie der Scheol und unersättlich wie der Tod, daß er alle Völker zu sich sammeln und alle Nationen an sich ziehen will. Werden nicht diese alle einen Spruch über ihn machen und ein Spottlied in Rätseln auf ihn dichten? Man wird sagen: Wehe dem, der sich bereichert mit fremdem Gut (wie lange noch?), der sich mit Pfandgut beschwert!

1.Timotheus 6,3-8
3 Wenn jemand anders lehrt und sich nicht an die gesunden Worte unsres Herrn Jesus Christus hält und an die der Gottseligkeit entsprechende Lehre, 4 so ist er aufgeblasen und versteht doch nichts, sondern krankt an Streitfragen und Wortgezänk, woraus Neid, Hader, Lästerung, böser Argwohn entstehen. Zänkereien von Menschen, welche verdorbenen Sinnes und der Wahrheit beraubt sind und die Gottseligkeit für eine Erwerbsquelle halten, von solchen halte dich ferne! Es ist allerdings die Gottseligkeit eine bedeutende Erwerbsquelle, wenn sie mit Genügsamkeit verbunden wird. Denn wir haben nichts in die Welt gebracht; so ist es klar, daß wir auch nichts hinausnehmen können. Wenn wir aber Nahrung und Kleidung haben, soll uns das genügen!
 

Downloads

Sortierungs-Methode: Ordnung
Kategorieübergreifend  
Downloads:
 Beschreibung Info / Größe  Datum 
eine Ebene zurück! ...
Schritte ins Leben 
13486.37 KB  27.12.2010 
Jesus von Nazareth 
15416.48 KB  27.12.2010 
Noras Suche 
360.53 KB  27.12.2010 
Life for Fun 
1787.11 KB  27.12.2010 
Last Age oder die Angst vor morgen 
2582.18 KB  27.12.2010 
Kokain 
3582.84 KB  27.12.2010 
Jesus unser Schicksal 
482.06 KB  26.12.2010 
Fragen die immer wieder gestellt werden 
490.74 KB  26.12.2010 
Die Arche und die Flut 
228.34 KB  26.12.2010 
Die Bibel - Mythos oder Wahrheit? 
243.6 KB  26.12.2010 
Wir wollen nur deine Seele 
2720.73 KB  27.12.2010 
Das Geheimnis von Narnia 
1051.28 KB  27.12.2010 
Sakrileg - Ein Mythos wird entlarvt 
494.64 KB  27.12.2010 
Den Tiger zaehmen 
873.15 KB  27.12.2010 
Der 11. September, der Islam und das Christentum 
395.34 KB  27.12.2010 
Die Tatsache der Auferstehung 
665.77 KB  27.12.2010 
Die Tuer ist offen 
503.46 KB  27.12.2010 
Das kann ich nicht glauben! 
602.2 KB  27.12.2010 
Fossilien - Stumme Zeugen.... 
7764.06 KB  27.12.2010 
Hart an der Grenze 
1882.46 KB  27.12.2010 
 
In den nächsten 3 Tagen!

Newsletter

Ihr Name

Ihre Email-Adresse

eintragen
austragen