Daily Message
Bibelverse
Für den 21.04.2019
Jeremia 18,14-15
Verläßt auch der Schnee des Libanon den Fels des Gefildes, oder versiegen die quellenden, kühlen, fließenden Wasser? Aber mein Volk hat meiner vergessen. Sie haben den eiteln Götzen geräuchert und sind auf ihren Wegen, den ewigen Pfaden, gestrauchelt, um auf Steigen ungebahnter Wege zu wandeln,

Römer 3,3-4
Wie denn? Wenn auch etliche ungläubig waren, hebt etwa ihr Unglaube die Treue Gottes auf? Das sei ferne! Vielmehr erweist sich Gott als wahrhaftig, jeder Mensch aber als Lügner, wie geschrieben steht: «Auf daß du gerecht befunden werdest in deinen Worten und siegreich, wenn du gerichtet wirst.»
 

lebendige Steine

Was ist ein "lebendiger Stein"?

Refrain:

Gott baut sein Haus, Stein auf Stein,
Jeder muß neu und lebendig sein,
Gott baut sein Haus, Stein auf Stein,
so baut er erneuerte Menschen ein.

Kein Stein sucht sich seinen Nachbarn aus,
es geht nach des Bauherren Plan.
Er wählt und behaut jeden Stein für das Haus,
und passt sie, einander an

Die anderen drücken und engen ein,
doch tragen sie auch und sind Halt.
Wer lieber allein bleibt der liegt wie ein Stein
am Boden, nutzlos und kalt.

Der Grund ist sicher und felsenfest:
sein Wort das auch heut zu uns spricht.
Und wer sich auf andere Worte verläßt,
der bleibt nicht, sein Werk zerbricht.

Der Eckstein, der alles trägt und hält,
das ist unser Herr, Jesus Christ.
Durch ihn wird das Haus Gottes fertig gestellt,
bis alles vollendet ist.


 
In den nächsten 3 Tagen!

Newsletter

Ihr Name

Ihre Email-Adresse

eintragen
austragen